Eigenschaften und Selektion
Unsere hunde

Die Zucht des Lagotto Romagnolo ist durch einen streng definierten Rassenstandard geleitet. Dieser Standard, der in den vergangenen Jahren durch die Rassen-Begründer, oder besser – Wiederentdecker, ins Leben gerufen, verfasst und verändert wurde, identifiziert und beschreibt, wie ein idealer Lagotto auszusehen hat. In den Hundeausstellungen wird zum Beispiel jener Hund prämiert, der dem Rassenstandard am nächsten kommt.

Auf der ständigen Suche nach dem “perfekten” Hund hat jeder Züchter seine Vorlieben für bestimmte Eigenschaften, auf die er aus dem einen oder anderen Grund besonders viel Wert legt. Unsere Zuchtwahl hat, unter anderem, folgende Ziele: aus unseren Lagotto Welpen sollen mal ausgeglichene, starke und gesunde Erwachsene werden, die neben guter Arbeitsveranlagung einen guten Charakter vorweisen können und eine mittlere Größe haben , ohne jeweils in die Extremen des Gigantismus oder der Kleinwuchs zu verfallen.

Eine “Conditio sine qua non” für all unsere Hunde ist die Gesundheit, sowohl phäno- als auch genotypische. Aus diesem Grund arbeiten wir zusammen mit renommierten privaten und universitären Forschungseinrichtungen, um die Hunde, welche für die Fortpflanzung bestimmt sind, auf bestimmte erbliche Pathologien zu testen (Hüft-Dysplasie, Epilepsie, DNA-Test). Das Fell, das meistens braun, schimmel-braun oder weiß-braun gefleckt ist, sollte rau und lockig sein.

Wir nehmen an Hundeausstellungen und Arbeitsproben von ENCI und FCI teil, und testen unsere Hunde auf Trüffelsuche mit Hilfe eines erfahrenen Trainers. Alle unsere Hunde haben bereits Erfahrungen mit Trüffelsuchen gesammelt, aber unserer Lagotto Rüde Cacao della Metaurense und unsere Lagotto Hündin Carla sind wirklich einsame Spitze, was das angeht.


Unsere Rüden

  • Italienmeister 2016, Titel verliehen nach erfolgreich bestandenen Arbeitsprobe
  • Unger Italienmeister ENCI 2014
  • HDA ED Boderline
  • Sohn von "Cico", Italienmeister, int. Meister und "Mendy"
  • Sohn von "Dudu dei Colli Irpini", Italienmeister und "Il Granaio dei Malatesta Fiona", Italienmeister
  • 1° Platz in Klasse „Debütant”, Arbeitsprobe für Lagotto Romagnolo, BAGNO DI ROMAGNA (FC), 2015
  • 3° Platz in Klasse „Debütant”, Arbeitsprobe für Lagotto Romagnolo, GUBBIO (PG), 2015
  • Sohn von Reproduktionsmeister "Black" und "Zeta"

Unsere Hündinnen

  • Tochter von "Dudu dei Colli Irpini", Italienmeister und "Margot"
  • Junger Italienmeister 2014
  • Tochter von "Lorenzo della Taparina", Italienmeister und "Emilia della Taparina", Italienmeister
  • HDA und ED0
  • Tochter von "Pina della Taparina", Junger Italienmeister und "Ettore"
  • Tochter von "Pina della Taparina", Junger Italienmeister und "Ettore"
  • Tochter von "Pina della Taparina", Junger Italienmeister und "Ettore"
  • Tochter von "Full della Metaurense", Italienmeister und "Cacaomeravigliao Fondente"
  • Tochter von "Full della Metaurense", Italienmeister und "Cacaomeravigliao Latte"